Erster Sieg der Grizzlies

Am gestrigen Sonntag konnten die Grizzlies in Troisdorf ihren ersten Saisonsieg verbuchen. Dank eines starken Mitteldrittels gewinnen die Grizzlies mit 11:5 (1:2/8:0/2:3).

Es ging wieder nicht gut los für die Grizzlies. In Minute 3:15 erzielten die Gastgeber den 0:1 Führungstreffer. Welchen die Aachener dann fünf Minuten später ausgleichen konnten. Vier Minuten vor Ende des ersten Drittels trafen die Troisdorfer zum 1:2 Drittelstand. Das Ergebnis ging völlig in Ordnung, da die Troisdorfer im ersten Drittel mehr vom Spiel hatten.

In der Drittelpause fand Trainer Ralf Hafeneger die richtigen Worte. „Erster Sieg der Grizzlies“ weiterlesen

Auch beim zweiten Heimspiel kein Sieg

Auch nach dem vierten Spiel bleiben die Grizzlies weiter punktlos. Am vergangenen Freitag unterlagen die Grizzlies der zweiten Mannschaft aus Herne mit 5:9.

Wieder gerieten die Grizzlies früh in Rückstand, genau gesagt nach 1:47 Minuten. Doch dieses Mal kämpften sich die Grizzlies zurück und erzielten nur 30 Sekunden später den Ausgleichstreffer. In der 4. Spielminute gingen die Grizzlies erstmals in Führung. Im weiteren Verlauf des ersten Drittels kamen beide Mannschaften zu weiteren Chancen, konnten diese aber nicht verwerten. Damit ging es mit einer 2:1 Führung für die Grizzlies in die Drittelpause. „Auch beim zweiten Heimspiel kein Sieg“ weiterlesen

Grizzlies unterliegen dem Tabellenführer

Am vergangenen Freitag stand das erste Heimspiel der Grizzlies an, es ging gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter EHC Netphen 08. Die Netphener wurden Ihrer Favoritenrolle gerecht und konnten die Partie mit 10:3 für sich entscheiden.

Schon ab der ersten Minute konnten die Gäste das Spieltempo bestimmen. Die vielen Strafen, vor allem zu Beginn der bisherigen Partien machten es den Grizzlies besonders schwer ins Spiel zu kommen. So auch in diesem Spiel. Es dauerte gerade einmal 1:49min, da erzielten die Gäste das 1:0 in Überzahl. „Grizzlies unterliegen dem Tabellenführer“ weiterlesen

Seniorenmannschaft vor dem ersten Heimspiel

Am Freitag, den 18.11.findet in der 100,5 Arena das erste Heimspiel der Saison 2016/2017 statt. Alle Zuschauer und Eishockeyfans sind herzlich eingeladen die Mannschaft zu unterstützen. Bully ist um 20:15 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr. Gegner ist der EHC Nephten, der derzeitige Favorit der Liga und Tabellenführer nach nur 5 Spielen. Wir freuen uns auf eure Unterstützung. Für das leibliche Wohl ist in gewohnter Manier gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Grizzlies verlieren deutlich in Wiehl mit 11:4

Am gestrigen Sonntag machten sich die Aachener Senioren auf zum TUS Wiehl um ihr erstes Saisonspiel zu bestreiten. Die Grizzlies reisten trotz einiger Ausfälle mit 18+2 Spielern an.

Das Spiel begann turbulent, nach nur wenigen Minuten waren die Grizzlies für fünf Minuten in Unterzahl (Kniecheck). Kurz vor Ende der Strafe erzielten die Wiehler das 1:0. Doch nur zwei Minuten später fiel der Ausgleich. Die Wiehler hatten deutlich mehr vom Spiel und erspielten sich einige gute Chancen, die dann zur erneuten Führung genutzt werden konnten. Die Grizzlies konnten die wenigen Chancen nutzen und glichen die Partie erneut aus. 30 Sekunden vor Ende des ersten Drittels erzielten die Wiehler die verdiente 3:2 Führung. „Grizzlies verlieren deutlich in Wiehl mit 11:4“ weiterlesen

Erste Spiele absolviert

Unsere Nachwuchsmannschaften haben am vergangenen Wochenende die jeweils ersten Spiele absolviert. Die U14-Mannschaft  verlor das erste Heimspiel zwar deutlich mit 0 – 15, hat sich aber in Anbetracht der großen Zahl von sehr jungen und einigen neuen Spieler beachtlich geschlagen.

Die U16-Mannschaft verlor ihr erstes Auswärtsspiel trotz spielerischer Überlegenheit mit 2 – 4 gegen Lippe Hockey-Hamm.

Am kommenden Wochenende wollen beide Mannschaften wieder auf eigenem Eis die Leistungen verbessern. Die U16 spielt am Freitag um 18:15 Uhr in der 100,5 Arena gegen den GSC Moers; die U14 tritt gegen den TUS Wiehl am Sonntag um 18:15 Uhr an.

Nachwuchs startet am Freitag – Kader der 1.Mannschaft steht!

Am Freitag, den 28.10. starten sowohl die Knaben (U14) als auch die Schüler (U16) in die neue Saison. Wobei die Knaben um 18:15 Uhr ihr erstes Heimspiel in der 100,5 Arena bestreiten. Die Schüler sind zu Gast in Hamm bei den Eisbären. Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolg für die kommende Spielzeit! Die Spielpläne beider Mannschaften sind auf unseren Website zu finden. Des weitern Informationen zu den Kadern, Trainingszeiten und vieles mehr.

Außerdem steht der Kader der 1. Mannschaft für die Saison 2016/17 fest. Die Mannschaft wird auch in diesem Jahr wieder von Ralf Hafeneger trainiert.

Mit Tyll Dinges, Maximilian Krägeloh, Samuel Ciernik, Lukas Föhr, Pierre Sivel, Henrik Spitzenpfeil und Maximilian van Hees haben wir beachtlichen Zuwachs bekommen. Dies bietet dem Trainer weitere taktische und spielerische Möglichkeiten.

Hier der Kader der 1.Mannschaft:

„Nachwuchs startet am Freitag – Kader der 1.Mannschaft steht!“ weiterlesen

1. Mannschaft voll im Training

Es sind noch gut zwei Wochen bis zum ersten Saisonspiel (06.11 in Wiehl) der 1. Mannschaft, bis wir am 18.11 endlich vor eigener Kulisse in die neue Saison starten. An diesem Tag, unserem Heimspieldebut wird es auch wieder eine offizelle Saisoneröffnung geben, wo ihr bei der Kadervorstellung auf alte und neue Gesichter treffen werdet. Wir hoffen auch in diesem Jahr auf zahlreiche Unterstützung!

Hier ein paar Bilder vom Training der 1.Mannschaft

„1. Mannschaft voll im Training“ weiterlesen